Psychotherapie / Systemische Familientherapie

Vertrauen Sie auf Erfahrung

Schon seit vielen Jahren sammle ich wertvolle Erfahrungen. Sowohl meine beruflichen Stationen als auch mein privater Hintergrund als berufstätige Mutter von drei Kindern und Ehepartnerin verhalfen mir dazu. Sehr gerne begleite ich daher Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Familien und Paare.

Persönlich & naturnahe

Das persönliche Gespräch steht bei mir im Vordergrund. Optional biete ich Therapiegespräche im naturnahen Raum an – beispielsweise bei einem Spaziergang in ruhiger ländlicher Umgebung.

Was ist
Psychotherapie?

Im Rahmen einer Psychotherapie lade ich Klientinnen und Klienten ein, sich auf die Suche nach ihren Ressourcen zu begeben, um aktuellen Herausforderungen zu begegnen. Lösungsbeiträge können dabei von einem Individuum oder von mehreren Personen umgesetzt werden. Davon ausgehend ergeben sich auch die unterschiedlichen Zusammensetzungen innerhalb einer Psychotherapie (Einzeltherapie, Paartherapie, Familientherapie).

Was ist
Systemische Familientherapie?

Ich arbeite nach dem Konzept der systemischen Familientherapie. Diese Therapie- und Beratungsmethode ermöglicht mir, mit unterschiedlichen Ansätzen viele Problembereiche abzudecken. Sowohl in der Therapie als auch im Coaching kann langfristige und nachhaltige Wirksamkeit erreicht werden. Die Ansätze des systemischen Denkens beschäftigen sich mit dem Menschen. Dabei werden nicht seine Defekte und Schwächen beleuchtet, sondern seine Fähigkeiten, Potenziale und Ressourcen.

Eine Psychotherapie ist sinnvoll, wenn…

  • Sie Unterstützung während einer herausfordernden Lebensphase benötigen
  • Ihre Beziehung problematisch erscheint
  • Berufliche Krisen Sie aus der Bahn werfen
  • Sie eine persönliche Krise überwinden möchten
  • Ängste, Panik und Zwänge Ihren Alltag bestimmen
  • Sie unter depressiver Verstimmung leiden

An wen wendet sich mein Angebot …

  • Kinder
  • Jugendliche
  • Erwachsene
  • Familien
  • Paare

Sie konnten sich in mindestens einem Punkt wiederfinden? Ich begleite Sie gerne!

Ablauf und Informationen

Das Erstgespräch

Das Erstgespräch ist kostenlos und unverbindlich (Dauer ca. 20 Minuten). Eine Terminvereinbarung ist im Regelfall innerhalb weniger Tage möglich. Neben dem gegenseitigen Kennenlernen besprechen wir dabei Ihre Therapieziele, die therapeutischen Möglichkeiten und Rahmenbedingungen.

Ganz unter uns: Verschwiegenheit

Die therapeutische Beziehung ist ein entscheidender Faktor für den Erfolg meiner Arbeit. Vertrauen und Sicherheit sind die Basis einer guten Beziehung. Als Psychotherapeutin unterliege ich der absoluten Verschwiegenheit. Ich biete Ihnen eine vertrauensvolle Atmosphäre, in der ich Sie ermutige, neue Erfahrungen zu machen und ihre eigenen Lösungen zu finden.

Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision

Das bedeutet, dass ich mich im letzten Abschnitt meiner Ausbildung befinde und zur eigenständigen psychotherapeutischen Arbeit mit Klient/innen unter regelmäßiger Supervision durch erfahrene Lehrtherapeut/innen berechtigt bin.

Terminvereinbarung Psychotherapie

Die Terminvereinbarung kann entweder per Telefon oder per E-Mail erfolgen.
Sollte ich nicht erreichbar sein, freue ich mich über Ihre Nachricht auf meiner
Mobilbox – ich rufe Sie so bald wie möglich zurück.

IHRE NACHRICHT AN MICH